Grundschule Neuenkirchen

Wir lernen mit Kopf, Herz und Hand - gemeinsam und doch verschieden.

HERZLICH WILLKOMMEN
auf der Homepage der Grundschule Neuenkirchen!


... Herbstferien vom 09.10.2020 - 23.10.2020

Wir wünschen allen Kindern und ihren Familien erholsame Herbstferien! Der Unterricht endet am 9. Oktober 2020 entsprechend dem Stundenplan.


... Erkältungssymptome und Schulbesuch

Mit Beginn der kühleren Jahreszeit beginnt auch die Erkältungszeit. Ob ein Kind mit Erkältungssymptomen in die Schule kommen darf, hängt von den Symptomen ab.

Die Niedersächsische Landesschulbehörde empfielt folgende Vorgehensweise:

Vorgehensweise bei Erkältungssymptomen
INFO_zu_Schnupfen_fr_Eltern.pdf (284.41KB)
Vorgehensweise bei Erkältungssymptomen
INFO_zu_Schnupfen_fr_Eltern.pdf (284.41KB)



...Quarantäne und Testpflicht für Reiserückkehrer betrifft auch schülerinnen und schüler

Wenn Sie oder Ihre Kinder bis zu 14 Tage vor Schulbeginn in einem Land waren, das als „Risikogebiet“ eingestuft ist, müssen Sie sich beim Gesundheitsamt des Landkreises melden und verpflichtend testen lassen.

Um die weitere Ausbreitung der Corona Pandemie möglichst zu vermeiden, geben Sie ihrem Kind die folgende Bestätigung ausgefüllt zum Schulbeginn mit zur Schule.

Erst wenn eine ausgefüllte Bescheinigung vorliegt, darf ihr Kind am Unterricht in der Klasse teilnehmen.


Quarantäne und Testpflicht für Reiserückkehrer
Bescheinigung SchülerInnen Seite 3
Quarantäne und Testpflicht für Reiserückkehrer.pdf (336.19KB)
Quarantäne und Testpflicht für Reiserückkehrer
Bescheinigung SchülerInnen Seite 3
Quarantäne und Testpflicht für Reiserückkehrer.pdf (336.19KB)


Nähere Informationen zum Coronavirus im Landkreis Vechta können Sie auch der Homepage des Landkreis Vechta entnehmen. Eine Auflistung internationaler Riskiogebiete finden Sie auf den Seiten des Robert-Koch-Instituts.


 

...Schulbeginn im regelbetrieb mit einschränkungen       

(Stand 24.08.2020)

 Ab Donnerstag, 27.08.2020 starten die Klasse 2 bis 4 in das neue Schuljahr. Die Erstklässler starten ab Montag, 31.08.2020 mit dem regulären Unterricht.

Regelbetrieb bedeutet zunächst einmal, dass jedes Kind jeden Tag zur Schule kommt. Die Kinder der 1. und 2. Klasse die Möglichkeit, bis 12.40 Uhr in der Schule zu verbleiben, wenn sie entsprechend angemeldet sind. Die Kinder der 3. und 4. Klasse haben täglich 5 Unterrichtsstunden (Dienstags geht der Unterricht für diese beiden Jahrgänge bis um 13.30 Uhr). Der Ganztag findet wie gewohnt - ab dem ersten Schultag (Donnerstag) nach den Ferien - statt.

Die Einschränkungen beziehen sich vor allem auf die von allen unbedingt einzuhaltenden Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln.

Genaue Informationen über den Umgang mit den notwendigen Einschränkungen an der Grundschule Neuenkirchen finden Sie im folgenden Elternbrief.

Umsetzung Hygienemaßnahmen GSNK
Umsetzung Hygienemaßnahmen GSNK.pdf (160.35KB)
Umsetzung Hygienemaßnahmen GSNK
Umsetzung Hygienemaßnahmen GSNK.pdf (160.35KB)


Zudem hat das Niedersächsische Kultusministerium den aktualisierten „Rahmen-Hygieneplan Corona Schule“ veröffentlicht. Die für Sie wichtigen Auszüge können Sie hier einsehen:

Auszüge aus dem Niedersächsischen Rahmenhygeneplan
Auszüge aus dem Niedersächsischen Rahmenhygeneplan.pdf (328.13KB)
Auszüge aus dem Niedersächsischen Rahmenhygeneplan
Auszüge aus dem Niedersächsischen Rahmenhygeneplan.pdf (328.13KB)

Umfassende Informationen zur Schule in Corona-Zeiten finden Sie auch hier.



... Schulsozialarbeit wird gestärkt

Schulsozialarbeiter sind Ansprechpartner für Schüler, Eltern und Lehrer. Sie unterstützen bei Fragen, Schwierigkeiten oder Sorgen in schulischen Angelegenheiten. Ab Februar 2021 wird auch das Profil der Grundschule Neuenkirchen um den Baustein Schulsozialarbeit erweitert.


... Gewinner des OstereiersuchSpiel stehen Fest

Im April konnten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Neuenkirchen am Ostereiersuchspiel teilnehmen.

Nun stehen die 4 Gewinnerinnen und Gewinner fest. Sie wurden von ihren Klassenlehrerinnen informiert. Die Gewinner können sich über einen Eisgutschein freuen, den sie bei Frau Rechtien abholen dürfen.

Herzlichen Glückwunsch!!

... JUNI-CHALLENGE


... allgemeine Elterninformationen zum Schulausfall


So lange Schulen noch nicht wieder im Regelbetrieb geöffnet sind, bleibt das Angebot einer Notgruppenbetreuung bestehen.  Sollten Sie zu einer systemrelevanten Berufsgruppe gehören, melden Sie bitte Ihren Betreuungsbedarf telefonisch unter 05493/1268 an. Die Notbetreuung dient dazu, Kinder aufzunehmen, bei denen mindestens ein Elternteil in sog. kritischen Infrastrukturen tätig ist.

 

Hier werden die Berufsgruppen und Härtefälle genannt, die unter Berücksichtigung der nachgewiesenen persönlichen Begleitumstände ggfls. einen Anspruch auf Notbetreuung haben.

Den Antrag auf Notbetreuung können Sie hier herunterladen:

Antrag Notbetreuung
Antrag_Notbetreuung_Mai_2020.pdf (451.43KB)
Antrag Notbetreuung
Antrag_Notbetreuung_Mai_2020.pdf (451.43KB)


... Zusätzliche Lernangebote

Auf unserer Homepage veröffentlichen wir zusätzlich für Sie immer wieder neue Ideen und Links, um die Kinder in dieser besonderen Situation zu beschäftigen. Das müssen nicht nur Lernaufgaben sein, auch Basteln, Sport oder Spiele sollten ihren Platz finden.

Hier gelangen Sie zu einer kleinen Ideensammlung.

Zudem stellt auch das Niedersächsische Kultusministerium einige Informationen zur Verfügung:




... Verhalten im Krankheitsfall COVID-19

Sollte Ihr Kind erkranken oder in häusliche Quarantäne kommen, bitten wir Sie darum, die Schule trotz Schließung umgehend telefonisch zu informieren: Erste Krankheitszeichen sind trockener Husten, Schnupfen, Halskratzen, Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen. Kontaktieren Sie telefonisch einen Arzt oder das Gesundheitsamt in Vechta (04441/8980) und sehen Sie von einem Schulbesuch in der Notbetreuung unbedingt ab. Verdachtsfälle sind meldepflichtig und müssen sofort mitgeteilt werden.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Robert-Koch-Instituts.







Achtung: Damit Sie alle Funktionen und Ansichten der Homepage nutzen können, sollten Sie die aktuellsten Versionen Ihres Internetbrowsers und Ihres Flash Players verwenden!